:: Estland Eesti Holiday Navigator ::

ESTLAND
»
  Home
»
Landesinformationen
»
Städte & Regionen
»
Kultur
»
Urlaubtipps
»
Wissenswertes
»
  Übersicht
»
Einkaufen / Duty free
»
Feiertage / Sommerzeit
»
Allgemeines
»
Gesundheit /Impfungen
»
Medien
»
Währung / Geldwechsel
»
Telefon
»
Briefmarken
»
Reiseberichte
»
Adressen
»
Reisen
»
Forum

Datenbank /Community
»
  Suche
»
Login
»
Registrieren
»
Neue Einträge

Tipps
»
Hotels in Estland
»
Mietwagen  Estland Tallinn
»
Kreuzfahrt Tallinn Baltikum
»
Camping in Estland
»
Blumenversand Estland Tallinn Baltikum
»
Flüge Lastminute und Reisen nach Estland Urlaub
»
Bücher und Reiseführer Estland Estonia


EINKAUFEN & DUTY FREE ESTLAND

Einkaufen:
Das Warenangebot in Estland ist ebenso vielfältig wie man es von Deutschland oder Österreich gewöhnt ist. Allerdings ist bei den Preisen zu beachten, dass zwar Lebensmittel für den täglichen Bedarf billig sind, Luxusgüter jedoch überteuert angeboten werden. Wenn Sie in einen Supermarkt gehen, werden Sie feststellen, dass es das gleiche Sortiment gibt wie in Deutschland. Allerdings sind Supermärkte nicht so zahlreich, wie wir es gewöhnt sind und die kleinen Läden verfügen über weniger Auswahl.

Souvenirs:
Klassische Souvenirs sind lederne Bucheinbände und Wollschals aus Haapsalu. Interessanterweise auch Bernsteinschmuck, obwohl der Bernstein häufig gar nicht aus Estland stammt. In Estland werden wunderschöne Kunstwerke aus Holz hergestellt, sie bieten sich als Mitbringsel an. Besonders empfehlenswert ist „Vana Tallinn“, ein leckerer dunkelroter Likör.

Geschäftsöffnungszeiten: Mo-Fr 09.00/10.00-18.00/19.00 Uhr (Warenhäuser bis 20.00/21.00 Uhr), Sa 10.00-16.00 Uhr.

Duty Free: Bei Einreise aus Nicht-EU-Ländern können folgende Produkte zollfrei nach Estland eingeführt werden:

  • 200 Zigaretten oder 100 Zigarillos oder 50 Zigarren oder 250 g Tabakwaren (Personen über 17 Jahre);
  • 2 l alkoholische Getränke bis zu 22% und 2 l Wein oder 1 l alkoholische Getränke über 22 % (Personen über 17 Jahre).

Unter folgenden Voraussetzungen ist der Warenverkehr innerhalb der EU unbeschränkt:

  • die Waren sind für den persönlichen Bedarf und nicht zum Weiterverkauf
  • die Waren dürfen nicht aus Duty-Free-Shops stammen Außerdem dürfen die Waren nicht in Duty-free-Shops gekauft worden sein
  • eventuell kann ein Nachweis über den persönlich Eigenbedarf verlangt werden

Sind die Produkte nicht für den Eigenbedarf bestimmt, so können die Mitgliedstaaten Verbrauchsteuern auf Spirituosen oder Tabakwaren einheben. Für EU-Bürger gelten bis Einführung einer Mindestverbrauchsteuer Übergangsregelungen. Diese behandeln Estland bis Ende 2009 wie ein Nicht-EU-Land. Ausgenommen davon sind Bürger aus Malta und Zypern.


Folgende Höchstmengen gelten als persönlicher Bedarf:

  • 800 Zigaretten (nur Personen ab 17 J.);
  • 400 Zigarillos (nur Personen ab 17 J.);
  • 200 Zigarren (nur Personen ab 17 J.);
  • 1 kg Tabak (nur Personen ab 17 J.);
  • 10 Liter hochprozentige Alkoholika (nur Personen ab 17 J.);
  • 20 Liter mit Alkohol angereicherter Wein (z. B. Port oder Sherry) (nur Personen ab 17 J.);
  • 90 Liter Wein (davon höchstens 60 Liter Schaumwein) (nur Personen ab 17 J.);
  • 110 Liter Bier (nur Personen ab 17 J.);
  • 500 g Kaffee oder 200 g Auszüge, Essenzen oder Konzentrate aus Kaffee oder Zubereitungen auf der Grundlage dieser Waren oder auf der Grundlage von Kaffee (nur Personen ab 15 J.);
  • 50 g Parfüms und 0,25 Liter Eau de Toilette;
  • Arzneimittel (dem persönlichen Bedarf während der Reise entsprechende Menge);
    andere Waren bis zu einem Warenwert von insgesamt 175 Euro( ausgenommen davon sind jedoch Goldlegierungen und Goldplattierungen in unbearbeitetem Zustand oder als Halbzeug (Halbfabrikat) und Treibstoff).

Regionen
»
 
»
»
»
»
»
»
»



Eesti.at [ Estland ] © holidaynavigator.com 2005 - 2017
Eesti.at ist eine unabhängige, privat betriebene website. Wir sind mit keiner offiziellen website der Estnischen Regierung verbunden.
Partner:| Italien | .at Domain Reseller














Promotion und Werbepakete für Firmen